Das Programm Rucksack Schule

Liebe Eltern, 

es ist wichtig, dass Sie Ihre Kinder auf dem Weg zum Schul- und Bildungserfolg begleiten und unterstützen (z.B. Hausaufgaben, Lesen, gemeinsame Aktivitäten).

Um Ihnen dabei zu helfen, wird an dieser Schule das Programm "Rucksack Schule" in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover für Sie kostenfrei angeboten. Dabei werden Mehrsprachigkeit, Sprachkompetenz und Interkulturalität gefördert.

 

Die Elternbegleiterin

Talar Karim

trifft sich mit den Eltern der 1. Klasse

jeden Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 

im Hanova-Mietertreff

(orangefarbener Flachdachbau gegenüber der Schule)

Die Elternbegleiterin

Kamaleswary Sandran

trifft sich mit den Eltern der 2. Klasse

jeden Donnerstag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

und

mit den Eltern der 3. und 4. Klasse

jeden Dienstag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Im GBH-Mietertreff

(orangefarbener Flachdachbau gegenüber der Schule)

 

Mehr Informationen sowie den Film zum Programm "Rucksack Schule"

finden Sie unter den Links

Programm "Rucksack Schule"

Informationen in anderen Sprachen

 

Wir freuen uns auf Sie!

Diplomübergabe für die Rucksackfrauen

(28.08.2022, Lö)

Die zwei Jahre des Projektes "Rucksack Schule" sind wie im Flug vergangen. In einem feierlichen Rahmen wurde den Teilnehmerinnen des Rucksack-Projektes mit einem Diplom von der Stadt Hannover gratuliert. Zur Feier des Tages gab es selbstgemachte Lahmacun, der liebevoll von einigen Teilnehmerinnen der Eltermgruppe zubereitet wurde.

Diplomübergabe des Rucksackprogramms

(21.06.2019, Le)

Am Freitag, den 21. Juni 2019 fand die Diplomübergabe des Rucksackprogramms statt. Fünfzehn Teilnehmerinnen erhielten das Diplom für zweijährige bzw. vierjährige Teilnahme am Rucksackprogramm. Dazu hatten die Teilnehmerinnen ein leckeres internationales Frühstück vorbereitet, um die Vergabe der Diplome angemessen zu feiern.

Das Kollegium der Grundschule Beuthener Straße freut sich über die gute Zusammenarbeit und gratuliert den engagierten Eltern!