Sportfreundliche Schule

Die Grundschule Beuthener Straße ist seit dem Schuljahr 2017/18 "Sportfreundliche Schule". Bei uns wird Sport und Bewegung groß geschrieben. Mit dem Stadtsportbund Hannover als Kooperationspartner im Ganztag haben wir uns bewusst für einen bewegungsvollen Nachmittag mit einem großen Sport- und Spieleprogramm entschieden. Auch im Vormittag spielt Lernen mit und durch Bewegung eine große Rolle. Der großflächige Schulhof bietet zusätzlich in den Pausen abwechslungsreiche Bewegungsmöglichkeiten.

 

Aus diesen Gründen sind wir "Sportfreundliche Schule":

  • Kooperation mit dem Stadtsportbund Hannover als Partner im Ganztag
  • konsequente Umsetzung des Kerncurriculums "Sport" in den Schuleigenen Lehrplänen
  • qualifizierte Sportlehrkräfte und ein lückenlos stattfindender Schwimmunterricht im 4. Jahrgang
  • Sportförderunterricht als fester Bestandteil im 1. und 2. Jahrgang
  • jährlich stattfindende jahrgangsinterne Turniere und Wettbewerbe (z.B. Ball-über-die-Schnur-Turnier in den 1. Klassen)
  • Teilnahme an schulübergreifenden Wettbewerben (z.B. Tischtennis Rundlauf-Team-Cup)
  • Sport- und Bewegungsfeste
  • abwechslungsreiche sportliche Arbeitsgemeinschaften
  • großflächiges Außengelände mit vielen Sport- und Bewegungsmöglichkeiten
  • Spielzeugausleihe während der Pausen (vom 3. Jahrgang organisiert)
  • umfassendes Gesundheitskonzept (siehe Anhang)
  • wöchentlich Gesundes Frühstück und Sensibilisierung für einen gesunden Lebensstil
  • Gewaltpräventionskonzept mit FAUSTLOS und Klasse 2000 als Bestandteil (siehe Anhang)
  • neue sportliche Reize durch das KinderKulturAbo

 

Gesundheitskonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.7 KB

Eindrücke unseres sportlichen Alltags

Ausführliche Berichte zu Sportthemen finden Sie im Archiv unter Aktuelles.